RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenHäufig gestellte FragenSucheZum PortalZur Startseite

Living Myth - Ein Schwarze Juwelen Foren-RPG » Vor dem Rollenspiel » Angenommene Charaktere » Kurzlebige » Bhaal Valan » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Bhaal
Kriegerprinz




Link zur Bio: Bhaal Valan
Weitere Charaktere: Alvaro, Andras, Ayana, Caelan, Damien, Diana, Elena Noctis, Kem, Maeve, Merida, Phelan, Rana, Rianne, Sasha, Sophie, Tiyaris, Vhaidra

Bhaal Valan Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Vorname: Bhaal

Name: Valan

Alter: 33

Klasse: Kriegerprinz

Rasse: Raejer

Größe: 1,85 Meter

Augenfarbe: Dukelbraun

Haarfarbe: Schwarz

Statur:

Sein Augenmerk liegt auf Eleganz und Beweglichkeit, pure stumpfe Kraft ist ihm zu wieder. Bhaals schwarze Haare sind oft zerzaust und wirr. Seine Iris ist in einem dunklen Braun gehalten und oft trägt er einen drei Tage Bart. Bhaal kleidet sich oft leicht Elegant und sorgt dafür das er dennoch durchtrainiert bleibt.

Charakterzüge:

Bhaal ist auf den ersten Blick höflich, nett und freundlich. In seinem innerstem jedoch schlummert eine dunkle Seite die immer dann aus ihm herausbricht wenn er mal wieder zu sehr gereizt ist oder ihm einfach langweilig ist. Er ist höflich und zuvorkommend, jedoch auch schnell frustriert und nachtragend. Simon bevorzugt Menschen mit einem Gewissen geistigem Anspruch und einem gutem Benehmen.

Stärken:

Beweglich/ Freundlich/ Meister im Umgang mit Messer und Dolchen/ Stratege/ Leseratte/ Tanz

Schwächen:

Oft Stur/ Voreingenommen/ urteilt vorschnell/ Gedächtnisverlust vor einigen Jahren

Vorgeschichte:

Bhaals Leben war nicht wirklich aufregend bisher. Er wurde als Sohn einer Adelsfamilie geboren und tötete mit 21 bei einer Kneipenschlägerei zwei Menschen was ihm 5 Jahre als Sklave in Terreille einbrachte. Diese Absolvierte er zu seinem Glück bei einer Dame welche ihm den Höfischen Umgang, das Tanzen und die körperliche Liebe beibrachte. In diesen Jahren lernte er seine Liebe zum Lesen kennen und man sieht ihn heute nur noch selten ohne Buch irgendwo sitzen. Als seine Zeit als Sklave um war, bot ihm die Schwarze Witwe an weiterhin bei ihr zu bleiben was er mit Freuden an nahm und ihr weitere fünf Jahre diente. Jedoch erkrankte die Hexe und so entließ ihn aus seinem Vertrag mit dem Wunsch, dass er eine andere Person finden sollte der er gewillt war zu dienen. Ihr letztes Geschenk war eine Pflanze in einem Topf und die bitte sich weiterhin darum zu kümmern. Ihr versprechend das er das tun würde verließ er sie und machte sich auf um eine neue Anstellung zu finden. Da er nicht unbedingt noch einmal Sklave sein wollte zog er eine Weile durch die Gegend und wurde in einem Wald von Räuber überfallen, schwer verwundet und ausgeraubt. Die Verletzungen waren so schwerwiegend dass er einige Jahre seines Lebens teilweise vergessen hat. Fast all seiner mittel beraubt wurde er von einem fahrenden Händler gefunden und versorgt, da seine Frau eine Heilerin war. Er blieb bei ihnen und erlernte dort zum großen Teil die Kunst des Feilschens, Handels und überprüfen von Ware. Nach einen weiterem Jahr macht er sich auf dem Weg zum Dienstbar von Kaeleer, weil er erhoffte dort eine neue Anstellung zu finden.

[b]Avatar: Johnny Depp

[b]Spieler(in) des Charakters: Marco

_______________

Dieser Beitrag wurde schon 4 mal editiert, zum letzten mal von Bhaal am 31 Jan, 2011 19:14 29.

31 Jan, 2011 18:21 52 Bhaal ist offline Beiträge von Bhaal suchen Nehmen Sie Bhaal in Ihre Freundesliste auf
LivingMyth
Chef-Administratorin




Weitere Charaktere: Anducal, Avila, Cara, Cilya, Delyth, Emerwen, Edwen, Keeva, Lior, Marisol, Moiraine, Naldariel, Lugh, Lygian, Shahrazad, Tindomerel, Tacito, Teresa

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Willkommen, Prinz Valan!

Geburtsjuwel: purpur

Aufstiegsjuwel: grün

_______________

31 Jan, 2011 20:31 36 LivingMyth ist offline Email an LivingMyth senden Beiträge von LivingMyth suchen Nehmen Sie LivingMyth in Ihre Freundesliste auf
LivingMyth
Chef-Administratorin




Weitere Charaktere: Anducal, Avila, Cara, Cilya, Delyth, Emerwen, Edwen, Keeva, Lior, Marisol, Moiraine, Naldariel, Lugh, Lygian, Shahrazad, Tindomerel, Tacito, Teresa

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Während einiger Tage im Heilschlaf hat eine Schwarze Witwe Bhaals Geist behandelt. Da sein Kelch bereits sehr zerstört war und kurz vor dem Zerbersten war, schrieb sie sein komplettes Leben einfach um. (Nachzulesen im Thread 'Splitter der Vergangenheit' in Kleinterreille)
Nachfolgend, wie der Kriegerprinz nach dieser Modifikation ist und die Vorgeschichte, wie er sein bisheriges Leben erlebt hat.


Vorname: Bhaal

Name: Valan

Alter: 33

Klasse: Kriegerprinz

Rasse: Raejer

Größe: 1,85

Augenfarbe: Dunkelbraun

Haarfarbe: Schwarz

Statur: Bhaal trägt seine Haare meistens etwas wirr und zerzaust. Er kleidet sich meistens leicht elegant. Er hat eine sportliche Figur und ist durch trainiert, aber nicht zu übertrieben. Er achtet darauf, dass sein Körper den Frauen gefällt und den Voraussetzungen seines Alltags gewachsen ist.

Besondere Merkmale: (optional)

Charakterzüge: Bhaal ist höflich und zuvorkommend, außerdem äußerst protokolltreu. Er besitzt einen etwas herben Charakter und ist eher ein rauher Bursche, der sich auch gelegentlich einmal prügelt und in Kneipen gerne einen trinken geht. Er ist auch dem anderen Geschlecht nicht ganz abgetan und flirtet gerne, und auch wenn er hier gelegentlich kesse Kommentare macht, versucht er immer nett zu bleiben und keine Grenzen zu überschreiten. Instinktiv versucht er die Grenzen anderer zu wahren und vermeidet Übergriffe auf andere, wo es möglich ist. Besonders gegenüber dunkleren Juwelen verhält er sich protokollgemäß und ist stets bemüht ihnen den nötigen Respekt entgegen zu bringen, selbst, wenn die Kaste unter seiner eigenen steht.

Schwächen: Bhaal ist gelegentlich schlecht gelaunt und selbst für einen Kriegerprinzen etwas leicht reizbar. Zwar kann er sich dennoch meistens beherrschen, wird dafür aber sehr mürrisch. Außerdem hat er Probleme damit, Frauen anzugreifen. Er urteilt schnell und ist gelegentlich etwas voreingenommen, außerdem eckt er in Kaeleer etwas an, weil er aus Tereille kommt, er ist zu stur und benimmt sich häufig etwas unreif und unangebracht, wenn ihm etwas nicht passt und hat noch nicht ganz begriffen, wie Männer aus Kaeleer mit Frauen umgehen.. und dass sie freiwillig dienen und nicht dazu gezwungen sind.

Stärken: Bhaal ist ein begeisterter Kämpfer und hat auch eine entsprechende Kampfausbildung genossen. Zudem ist er sehr gebildet und liest sehr viel. Er hat viel für Poesie, Lyrik und auch für Tanzveranstaltungen übrig. Er ist loyal und protokolltreu und sehr darum bemüht, seiner Königin zu dienen. Für seine Königin würde er sehr weit gehen.

Vorgeschichte: Bhaal wurde in Tereille, in einer Adelfamilie geboren und verbrachte dort eine glückliche Kindheit. Von seinem Vater wurde ihm das Protokoll und kämpfen beigebracht und auch wenn es in Tereille immer sehr gefährlich war, besonders in den Elendsvierteln, war seine Jugend sehr ruhig. Er hatte gute Freunde, in Raej, mit denen er häufig durch die Städte zog und auch gerne Mal einen trinken ging, sich auch das ein oder andere Mal prügelte, allerdings nie ernsthaft in Schwierigkeiten kam. Außerdem war er eine Weile Liebhaber einer adeligen Hexe, allerdings hielt das nicht sehr lange an, da die Hexe weniger wert auf das Protokoll legte, als es in Raej schon üblich war. Da das mit seinem eigenen Protokollverhalten nicht zu vereinbaren war, beendete er die Liaison schnell.
Als er knappe 20 war, kurz nachdem er der Dunkelheit sein Opfer dargebracht hatte, starb seine Mutter an einer schweren Krankheit. Kurze Zeit später starb auch sein Vater, da dieser seiner Frau sehr verbunden war. Der Verlust stürzte Bhaal in tiefe Depressionen, die er jedoch mithilfe seiner Freunde überwinden konnte.
Die Jahre darauf diente er zuerst an einem kleinen Hof in Raej, war dort allerdings sehr unzufrieden, so dass er beschloss, etwas besseres zu finden. Je mehr er durch Tereille reiste um so mehr musste er feststellen, dass er mit diesem Reich nichts anfangen konnte, dass der Verfall, das Misstrauen überall zu sehr an seinem Wesen rieb. Nachdem er einen Hinweis erhalten hatte, machte er sich auf den Weg zum Dienstbasar in Kleintereille, im Reich Kaeleer – in der Hoffnung, dass er dort eine Anstellung finden konnte.
Dort lernte er eine Königin kennen, Tindomerel Numen, der er sich sofort zugehörig fühlte. Er verpflichtete sich dazu, ihr zu dienen. Die ersten Wochen in Kleinterille sind für Bhaal jedoch schwammig, unklar. Er kann sich nicht daran erinnern, wie seine ersten Tage und Wochen verlaufen sind, da er laut der Aussage einer Heilerin schwer krank war. Das einzige, was er weiß ist, dass er brünftig war – und in Kombination mit der Krankheit seine Königin nahm. Schreckliche Gewissensbisse plagen den Kriegerprinzen seitdem, da er dieses Verhalten nicht mit seiner Protokolltreue in Ein klang bringen kann, er versucht allerdings, dennoch seinen Platz bei der jungen Königin zu finden und eine Bereicherung für sie zu sein, während er das Protokoll Kaeleers lernt, welches sich so stark von dem aus Tereille unterschied, dass es ihn beinahe täglich auf die Probe stellte – konnte er es lernen, sich zurecht finden? Bhaal zumindest war entschlossen, bei seiner Königin zu bleiben, egal ob sie einen Hof gründete, oder nicht. Er war fest entschlossen ihr zu beweisen, dass es ein schrecklicher Unfall war, was geschehen war, wollte ihr beweisen, dass er nicht wie so viele andere Männer in Tereille war.

_______________

26 May, 2011 19:23 23 LivingMyth ist offline Email an LivingMyth senden Beiträge von LivingMyth suchen Nehmen Sie LivingMyth in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Gehe zu:
Living Myth - Ein Schwarze Juwelen Foren-RPG » Vor dem Rollenspiel » Angenommene Charaktere » Kurzlebige » Bhaal Valan » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 53 | prof. Blocks: 1050 | Spy-/Malware: 13272
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de

Vote für die Seite:

Hier gehts zur Topliste/Foren Rollenspiele hier abstimmen


Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Forenhosting bei Board-4You
Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH